Italien

Sackgasse

Valle d'Aniene, Rom, Italien

Wohnblock

Valle d'Aniene, Rom, Italien

Buchcover

Im Sammelband Italienische Erzählliteratur der Achtziger und Neunziger Jahre betrachte ich die Werke Niccolò Ammanitis, der Mitte der 90er Jahre Bewegung in die italienische Literaturlandschaft gebracht hat.

Buchcover

Bei einem längeren Aufenthalt in Rom hatte ich Gelegenheit, die Bücher der 'cannibali' und verwandter Autoren kennenzulernen, die Mitte der 90er Bewegung in die italienische Literaturszene brachten.

Zeitschriftencover

Artikel zu einem Leseförderungsprojekt für die Zeitschrift per voi des Goethe-Instituts in Rom, verfasst im Rahmen eines Praktikums des Instituts.

Zeitungsauschnitt

Eine Schreibübung anlässlich eines Spaziergangs im Heiligen Jahr während meines achtmonatigen Aufenthalts in Rom, publiziert in der Wochenzeitung Freitag.

Ungaretti

Giuseppe Ungaretti war zeitweise bekennender Faschist, doch seine Texte sind von antifaschistischen AutorInnen wie Ingeborg Bachmann und Paul Celan übersetzt worden. Was war da los?

Ein Gespräch mit Gianpiero Capra und Sergio Milani (Kina) sowie Michele Berselli (Tempo Zero), aufgenommen in Hamburg während der letzten Kina-Tournee, welche die Punkrock-Band aus Aosta im Januar 1997 in Deutschland absolvierte.

Seiten

Subscribe to Italien