Das wird mal Zeit

Damen + Herren

Es ist soweit: Heute geht ging der dritte Relaunch meiner Website über die Bühne. Wenn Perfektion der Maßstab wäre, würde es damit noch etwas dauern, doch das, was im Moment noch fehlt oder nicht reibungslos läuft, werde ich lieber am lebenden Objekt ergänzen und bearbeiten.

Dies ist inzwischen der dritte Relaunch der Website, die ich seit Anfang der sogenannten Nuller Jahre betreibe (vgl. die Website-History). Gegenüber der Version von 2008 sind drei Veränderungen zu verzeichnen:

  • Das Design ist neu.
  • Technisch basiert die Website auf dem Content-Management-Framework Drupal.
  • Strukturell hat die Website Ähnlichkeiten mit einem Weblog, denn ich möchte hier in Zukunft regelmäßiger Dinge notieren, mit denen ich mich beschäftige.

Einige Inhalte der früheren Website-Versionen sind bereits in die chronologische Blog-Struktur überführt, weitere werden folgen – zu finden z.B. in der Chronik oder via Verschlagwortung.

Kommentare

Von Eric Horster,

Moin Olaf,
da wünsche ich Dir bei Deinem Projekt viel Erfolg! Bin gespannt, welche Themen Dich zur Zeit und auch in Zukunft beschäftigen.
Viele Grüße von Deinem ehemaligen Glob-Kollegen
Eric

Von Olaf Grabienski,

Danke, ich bin ebenfalls gespannt, wie es genau weitergeht. Neben einem Schwerpunkt zur Webentwicklung mit Drupal möchte ich kürzere Texte v.a. zu Literatur und Pop verfassen. Außerdem geplant: eine Auswahl meiner Fotos.

Kommentar schreiben